© 2018 by Marie-Delphine Rauhut. Proudly created with Wix.com

Impressum

  • Grey Instagram Icon
  • Facebook - Grey Circle

Thema: Utopien & Dystopien

Schritt für Schritt für Schritt: Für Fortschritt. Schnell soll es sein, neu soll es sein. Der Rücktritt des Rückschritts. Planbar? Ein Plan, ja. Und so begann es, als der Jupiter den Mars kreuzte und beide im Sternbild des fliegenden Fisches standen... dass der Jugendklub sich die Frage nach der Zukunft stellte.  

Dauer  : 10 Monate I 1x die Woche à 3 Stunden

Größe  : 12 Jugendliche 

Alter    : 12 - 18 Jahren

Extra    : 2 Intensiv Wochenenden mit Experten

Format   : Bühnenaufführung

Inhalte  :  Spielformate, Stückentwicklung, Choreographie

Aufgaben : Probenplanung, Wochenenden Planung, Teambesprechungen, Choreographiearbeit, Körperarbeit, Protokollführung, Textbuch 

 Leitung: Eva Geckeler, Marie-Delphine Rauhut | Assistenz: Lisa Weymanns | Dramaturgie Beratung: Sina Dunker I SpielerInnen: Ciaran Muldoon, Mara Schlüter, Malin Warnecke, Yara Simon, Zita Fischer, Naomi Helmholz, Celine Schacht, Jaqueline Vitmanis, Kendrick Dallmann, Shawn Altin-Meka, Amelie Mareste,Taeysha Watzl-Sommer | Technik: Mathias Filbrich, Matthias Kittelmann 

Zukunfts(t)räume Update 3.0

 Okt 2014 - Juli 2015, LOT Theater Braunschweig 

Ein Projekt vom Spielraum TPZ. in Kooperation mit dem LOT-Theater und dem Kulturinstitut der Stadt Braunschweig
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now